Team

Home / Archive by category "Team"
Guido Happe

Guido Happe

Guido Happe ist Gründer und Geschäftsführer der Board Partners GmbH und Gründer der Board Academy. Zudem hat er mit BoardCom – www.board-com.com – eine Agentur gegründet, die Managern und Unternehmen individuelle Kommunikationsarbeiten anbietet. Er ist Experte für Personal Branding und Top Manager Story Telling.

Derzeit nimmt er unter anderem folgende Beiratsmandate wahr: seit Januar 2017 Beiratsmitglied des Rotonda Business Clubs in Köln, einem bundesweiten Business Clubs mit >1.000 Mitgliedern; FaceValue, einer Fintech-Plattform aus den Niederlanden: pan-europäischer Anbieter von Supply-Chain-Finance-Lösungen; elgHaniel, mit 1,8 Mrd. Euro Umsatz und 53 Standorten in 20 Ländern ein weltweit führender Recycler und Händler von Rohstoffen für die Stahl-, Superlegierungs-, Carbon- und Titanindustrie; Beirat und Gesellschafter der GIN-Manufaktur ‚Dein GIN Punkt’ mit einem B2C- und B2B-Ansatz zur Bestellung von komplett customized GINs und einer derzeitigen jährlichen Kapazität von 124.000 Flaschen; Beiratsmitglied bei Schwabe & Baer, einem Designer, Hersteller und Vermarkter von Ski, Ski Helmen und Skibrillen mit der eigenen Luxusmarke Indigo und den exklusiven Lizenzen der Bogner-Ski, -Helme und -Brillen sowie O’Neill und FC Bayern München Ski und Radhelme; Beiratsvorsitzender der Unternehmensberatung ‚concimus’ mit Fokus auf SCM / Einkauf und Logistik.

Zuvor war er als größter Einzelgesellschafter Aufsichtsrats-vorsitzender von Steinbach&Partner Executive Consultants sowie von 2009 bis 2013 Vorstandsvorsitzender von Steinbach&Partner Executive Consultants. In dieser Zeit hatte S&P international >120 Mitarbeiter. Davor arbeitete er von 2000 bis 2009 bei der Kienbaum Executive Consultants GmbH – ab 2006 als Equity Partner – und war verantwortlich für nationale und internationale Executive Search Projekte sowie für die Themen Venture Capital und den Aufbau des Bereichs ‚Beiratsbesetzungen’. Vor der Tätigkeit bei Kienbaum war er Berater und Projektleiter in einer auf Technologie und IT spezialisierten Personal- und Unternehmensberatung sowie Projektmanager im Veränderungsmanagement bei Mannesmann Rexroth (heute BoschRexroth), nachdem er seinen Berufseinstieg als Sales & Marketing Trainee bei der Non-Profit Organisation ‚Junior Achievement’ in San Francisco/USA erleben konnte. Guido Happe studierte Sozialwissenschaften, Soziologie, Psychologie und Wirtschafts-wissenschaften an der Gerhard-Mercator-Universität Duisburg und der Universität von Groningen in den Niederlanden.
Er ist Autor und Herausgeber bei Springer Gabler: Vertriebscontrolling (2003); Innovatives Vertriebsmanagement (2004); Demografischer Wandel in der unternehmerischen Praxis I+II (2007/2011); Innovationsfähigkeit sichern (2011); Der Phönix-Effekt – Marketingstrategien in Zeiten der Krise (2011, Co-Autor, englische Übersetzung 2012).

Robert Urban

Robert Urban

Ausbildung zum wissenschaftlichen Buchhändler (Medizin, Informatik, Naturwissenschaften)

Selbständigkeit mit Fitness – Center nach längerem Amerikaaufenthalt

Selbständigkeit Gastronomie (Tagungshaus, Kleinkunstbühne)

Studium an der Akademie für Neue Medien (Jahrgangsbester)

Hospitanz bei Antenne Bayern (1991)

Leiter der Produktion, Co-Moderator Antenne Bayern (1995)

Autor für „Bitte lächeln“ (RTL2)

Gründungsmitglied (Autor) im Produktionsteam „Ottis Schlachthof“

(1996) Wechsel zum BR als freier Autor (TV) und strategischer Berater (HF)

Autor ARD Familien-Show („Die Grünschnäbel“)

Kabarett Programmautor für Ottfried Fischer, Christian Springer, Helmut Schleich, Gunther Grünwald (Freitagscomedy), Bruno Jonas, Unterhaltungschef Antenne Bayern (1999)

Erfinder und Autor der 1. Bayerischen Sit Com „Spezlwirtschaft“

Seit 2001 Freier Kreativdirektor BRmedia (Kampagnen unter anderem für NOVARTIS, Versicherungskammer Bayern, E.On Bayern, MEDIAMARKT, Neuralgin)

Autor und Produktentwickler für BR und Autorentätigkeit für ARD und ZDF

Hans Merten

Hans Merten

Buchautor, Texter, Lektor, Journalist, Headwriter

1981 Studium der Geografie und der Politik an der RWTH Aachen.
1986 Konzertveranstaltungen und PR-Arbeit in Aachen
1988 Kaufmännischer Leiter, Zetka show & concerts, Berlin
1989 Production Manager bei Act Music & Vision (Sigi Loch, Jim Rakete, Anete Humpe) Berlin/Hamburg
1990 Freier Journalist und Autor in München. Interviews, Stories, Kolumnen und Glossen für MusikExpress, Rolling Stone, Sounds, Live in Concert, Musix, Playgirl, High Society, Penthouse, etc.
1993 Freier Texter, Headautor und Konzeptioner für diverse Mediaagenturen (u.a. velvet, Lichtspielhaus, seven senses, x-art, KolleRebbe, umbruch, bda, sub_line, St. Elmo, Rudas, edition sportiva) und TV-Sender. Spezialgebiete: Promotion und Kampagnen, Comedy, Claim- und Titelfindung. Arbeiten für Audi, BMW, Daimler Chrysler, PopKomm., BskyB, ProSieben, kabel eins, Sat.1, ARD, ZDF, BR, RTL II, Arte, NBC Universal, Discovery, AXN, TNT, etc.
Seit 2003 Sprach- und Stimmbildung bei F. Müller, Münche Namens- und Titelfindung, u.a. für NBC Universal (u.a. Das Vierte), 20th Century Fox (dt. Kinotitel bis 2008), DFL, ProSieben (alle Kampagnen bis 2007), Sat.1, AXN (Sender – Programmclaims), DMAX, Premiere Star (MIRA-Preis) und Rudas Studios. Headautor NBC Universal.
Seit 2008 CVD und Headwriter für ProSieben Sat.1 German Free TV, Headautor für kabel eins-Format „Number One“, Headautor und Scriptdoctor für die Das Vierte-Sitcom „Papas Töchter“ (nominiert für den Grimme Preis 2010)

Zahlreiche internationale Auszeichnungen ( u. a. 7 x BDA International, 11 x Eyes & Ears) für TV-Kampagnen und –Trailer.